Chihuahua Babies

Familienzucht

Über uns

Chihuahua Babies: Unseres Haus Wir sind eine selbständige Familienzucht mit langjähri­ger Erfahrung. Erfahrungsaustausch mit befreundeten Züchtern lässt unser Wissen über Chihuahuas nicht stehen. Liebevolle Sorgen, optimale Bedingungen, quali­tative Nahrung und veterinärische Betreuung sind für unsere Lieblinge eine Selbstverständlichkeit! Wir leben alle unter einem "Dach", so können auch die Kleinsten rund um die Uhr betreut werden. Ein ständi­ger Kontakt mit Menschen und anderen Haustieren (Katzen) ist Garantie für ein soziales Verhalten unserer Kleinen. Unser Ziel ist gesunde, typvolle und glückliche Welpen zu züchten. Dazu gehört auch die Farbgebung MERLE. Diese Züchtung ist zwar von der FCI nicht anerkannt. Uns gefallen aber diese kleinen "Leoparden" sehr! Dank dem, dass wir diese Fellzeichnung schon vor vielen Generationen eingekreuzt haben, kommen bei uns immer wieder typvolle und nicht überwachsene Welpen zur Welt. Durch gezielte Verpaarung leiden diese auch nicht an Blind- oder Taubheit. Wir freuen uns darüber, dass unsere Welpen die neuen Besitzer mit einem langen, zufriede­nen und harmonischen Zusammenleben beglücken.

Der Chihuahua

Chihuahua Wie der Name sagt stammt diese Hunderasse aus Mexiko, aus der Provinz Chihuahua. Über Amerika ist diese Rasse zu uns nach Europa gekommen. Er ist die kleinste gezüchtete Hunderasse. Der Winzling mit einer Größe von 15 – 24 cm und einem Gewicht von 1,5 bis 3 kg erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Dank seinem lebendigen aber anschmiegsamen Wesen ist dies auch kein Wunder! Weil er sehr intelligent ist, lässt er sich sehr gut erziehen. Die Benutzung eines Katzenklos, das Unterlassen von ständigem Bellen lernt er sehr schnell. Ob Langhaar oder Kurzhaar ist er sehr pflegeleicht und benötigt keine große Pflege. Ab und zu Haarkleid bürsten reicht durchaus aus. Kurzer Auslauf genügt wegen seiner Winzigkeit durchaus. Trotzdem ist er aber in der Lage längere Wanderungen auszuhalten. Ein Mäntelchen als Schutz gegen Zugluft, Feuchtigkeit und Kälte ist sehr zu empfehlen und wird auch gerne getragen. Chihuahuas sind sehr gesellig und anhänglich. Ungern halten sie sich über längere Zeit alleine auf. Andere Haustiere sind deshalb sehr willkommen. In 45 Grad abstehende, große Fledermausohren, ein Apfelkopf mit einem ausgepräg­ten Stop und kurzem Fang zeichnen einen typvollen Chihuahua aus.


Die Chihuahuas sind lernfähige und gutmütige Hunde, trotz dem werden die Winzlinge oft unterschätzt. Aber es ist keiner zu klein um grosse Kunststücke zu können.
Schauen Sie DANCING CHIHUAHUAS von Frau Saksova aus Königgrätz (Tschechische Republik).